Erklärung des Deutsch-tschechischen Jugendforums zur Flüchtlingskrise

Wir, die Mitglieder der neunten Amtszeit des Deutsch-tschechischen Jugendforums, beschließen auf unserem Plenartreffen am 13.03.2016 in Leipzig folgende Erklärung: Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Erklärung des Deutsch-tschechischen Jugendforums zur Flüchtlingskrise

Wie das Arbeitsgruppentreffen „Heimat, Ort, Beziehung“ ablief

Vom 13. bis 15. März trafen wir, Filip, Florian und Verena von der Gruppe „Heimat, Ort, Beziehung“ uns zu unserem zweiten AG-Treffen in Prag. Wir durften bei Filips Eltern in Letňany übernachten und konnten dort unsere Projektarbeit fortsetzen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Wie das Arbeitsgruppentreffen „Heimat, Ort, Beziehung“ ablief

Das Jufo in Kölle!

Wie gewöhnlich nahmen die Sprecher des Jugendforums auch dieses Jahr wieder am Deutsch-Tschechischen Jugendrat teil. Das Treffen fand vom 14. bis 16. März 2016 in Köln statt. Das Forum wurde durch die tschechische Sprecherin Veronika Křížková vertreten. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das Jufo in Kölle!

Sich erinnern bedeutet auch: an die Zukunft denken

Ein Rückblick von Bettina Finzel auf die Ausstellungseröffnung „Überwindung der Todesmauer“ vor dem Hintergrund der aktuellen Flüchtlingsdebatte.

In der aktuellen Diskussion um die Aufnahme, Verteilung und Integration von Flüchtlingen wird das Funktionieren der Europäischen Union immer wieder hinterfragt. Die EU sieht eine gemeinsame Asylpolitik der Mitgliedsstaaten vor, doch eine eindeutige Antwort auf die Frage „Wird die EU, trotz ihrer strukturellen und kulturellen Vielfalt, zu einem Konsens kommen?“ gibt es nicht. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Sich erinnern bedeutet auch: an die Zukunft denken

Junge Deutsche und Tschechen für europäische Zusammenarbeit in der Flüchtlingsfrage

Vom 10. bis zum 13. März trafen sich in Leipzig die Mitglieder der neunten Amtszeit des Deutsch-tschechischen Jugendforums im Rahmen ihres zweiten Plenartreffens. Während des Treffens arbeiteten sie an ihren langfristigen Projekten, die sich aus verschiedenen Blickwinkeln heraus mit der Frage „Wo bin ich zu Hause?“ beschäftigen. Des Weiteren äußerten sich die Mitglieder auch zur aktuellen Flüchtlingskrise.

Zum Plenartreffen waren aDSC01112uch Gäste eingeladen. Elke Löbel, eine Sozialarbeiterin aus der Berliner Stiftung zur Förderung sozialer Dienste, berichtete von ihren Erfahrungen mit minderjährigen unbegleiteten Flüchtlingen. „Ich habe keine Angst vor der Zukunft. Wer sonst, wenn nicht wir, sollte den Flüchtlingen helfen? Wir sind eine der stärksten Volkswirtschaften Europas“, antwortete sie auf die Frage nach der weiteren Entwicklung der Flüchtlingskrise in Deutschland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Junge Deutsche und Tschechen für europäische Zusammenarbeit in der Flüchtlingsfrage

Junge Deutsche und Tschechen diskutieren in Leipzig

Wo bin ich zu Hause-

Von 10. bis 13. März 2016 trifft sich das Deutsch-Tschechische Jugendforum zu einem Plenartreffen in Leipzig. Gemeinsam werden sich junge Deutsche und Tschechen über das Thema Heimat austauschen. Auf dem Programm stehen Vorträge und Diskussionen zur Flüchtlingsthematik oder das Leben in der DDR. In deutsch-tschechischen Arbeitsgruppen führen Mitglieder des Jugendforums auch eigene Kleinprojekte zum Thema „Wo bin ich zu Hause?“ vor. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Junge Deutsche und Tschechen diskutieren in Leipzig

Konferenz „Schulen grenzenlos vernetzen“ im Schloss Trebnitz

Im Schloss Trebnitz in der deutschen Grenzregion Märkisch-Oderland fand am 19. und 20. Februar eine deutsch-polnische Fachkonferenz zum Thema grenzüberschreitende Zusammenarbeit im Bereich der Bildung statt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Neuigkeiten | Kommentare deaktiviert für Konferenz „Schulen grenzenlos vernetzen“ im Schloss Trebnitz

Neujahrsgruß

Das Deutsch-tschechische Jugendforum bedankt sich für die Unterstützung und Zusammenarbeit in 2015 und wünscht allen Partnern, Unterstützern, Mitgliedern und Freunden alles Gute für das Jahr 2016. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Neujahrsgruß

Das Deutsch-tschechische Jugendforum startete in die neunte Amtszeit

Das Deutsch-tschechische Jugendforum hat den Beginn seiner neunten Amtszeit mit dem ersten Plenartreffen vom 8. bis 11. Oktober eingeläutet. In diesen Tagen trafen sich die neuen Mitglieder des Jugendforums, 15 Tschechen und 15 Deutsche im Alter zwischen 16 und 25 Jahren, in Zubrnice bei Ústí nad Labem, um ihre zweijährige Zusammenarbeit zu beginnen. Ausgehend vom Oberthema der neunten Amtszeit, „Wo bin ich zu Hause?“, werden sie der deutschen und tschechischen Jugend eine Stimme geben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das Deutsch-tschechische Jugendforum startete in die neunte Amtszeit

Das Deutsch – tschechische Jugendforum startet in seine neunte Amtszeit

Das Deutsch-tschechische Jugendforum beginnt am 8. – 11. Oktober 2015 seine bereits neunte Amtszeit. Bei dem Treffen in Zubrnice, nahe Ustí nad Labem, treffen sich rund 30 deutsche und tschechische Jugendliche zwichen 16 und 25 Jahren. Sie werden für zwei Jahre als Mitglieder des Deutsch-tschechischen Jugendforums die Stimme der deutschen und tschechischen Jugend vertreten. Wie jedes Jahr, gibt es auch dieses Mal ein Oberthema, über das diskutiert wird und auf dessen Grundlage Projekte entstehen werden: Wo bin ich zu Hause? Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Das Deutsch – tschechische Jugendforum startet in seine neunte Amtszeit